Ausschreibung: Beauftragung zur Verstärkung der Hessen-IT

Der Landesvorstand der Piratenpartei Hessen schreibt eine Beauftragung zur Verstärkung des Teams der AG IT-Infrastruktur ("Hessen-IT") aus.

Die Hessen-IT betreibt IT-Services, Websites und webbasierte Applikationen für den Landesverband Hessen der Piratenpartei Deutschland. Einzelne Services werden auch über den Landesverband hinaus genutzt.
Zu aktuellen Aufgaben der Hessen-IT gehört neben der Sicherstellung eines stabilen und sicheren IT-Betriebs, die Erneuerung der IT-Infrastruktur, die Dokumentation der IT-Services und die technische und prozessuale Umsetzung von gesetzlichen Anforderungen (Bundesdatenschutzgesetz etc.). Diese Aufgaben sind von den verbliebenen IT-Beauftragten nicht allein zu leisten.

Wir bieten eine dokumentierte und gepflegte IT-Umgebung inklusive eines gepflegten Verfahrensverzeichnisses.

Die IT-Beauftragten sind unmittelbar dem Landesvorstand zugeordnet und zu den öffentlichen Vorstandssitzungen berichtspflichtig. Sie vertreten sich gegenseitig. Zu den Aufgaben gehören die Begleitung von IT-Projekten des Landesverbandes, sowie die Kooperation mit dem Datenschutzbeauftragten des Landesverbandes. Zusätzlich sind sie für die Pflege der Dokumentation der hessischen IT in der Piratenpartei verantwortlich.

Die Bewerbenden sollten Erfahrungen beim Aufbau und Betrieb von komplexen IT-Strukturen und die Fähigkeit haben, informationstechnische Sachverhalte gegenüber Parteimitgliedern und Mitgliedern des Vorstands ohne IT-Vorkenntnisse klar verständlich darzustellen. Erfahrungen bei der Umsetzung und beim Umgang von gesetzlichen Datenschutzanforderungen sind von Vorteil.
Wir erwarten von Bewerbern Zuverlässigkeit, Engagement, Teamgeist und ein freundliches und aufgeschlossenes Auftreten. Neben der deutschen Sprache sind Englisch-Kenntnisse zum Lesen und Verstehen von englischsprachigen Dokumentationen erforderlich. 
Eine Einarbeitung seitens der bisherigen IT-Beauftragten ist gesichert.

Was die IT-Beauftragten an Know-How mitbringen oder wissen sollten:

  • Linux (primär Debian 8 / Ubuntu 16 LTS)
  • Virtualisierung mit KVM auf Basis von Proxmox 4
  • Firewall / Packetfilter mit iptables
  • OpenVPN Aufthentifierung übere Zertifikate mit eigener CA
  • Routing: Linux iproute2, OSPF mit bird
  • VoIP: asterisk mit Anbindung an sipgate
  • DNS: bind/dnsmasq
  • Datenbanken: MySQL
  • Webserver: Apache, nginx und lighttpd
  • Mailserver:
    • dovecot imap/pop3
    • postfix mit amavisd und postfixadmin
    • Listserver mailman
    • Webmail via Roundcube
  • Administration in folgenden Applikationen
    • Limesurvey + vMB
    • OTRS (Ticket-System)
    • Redmine
    • Drupal CMS + diverse eigene Module
    • Wordpress
    • Jira + Confluence
    • WikiArguments
    • ownCloud + Libre Office Online (per docker)
    • it.piratenpartei-hessen.de Portal (PHP, Bootstrap, github)
    • Diverse Skripte und Programme als Helfer
  • Pflege und Weiterentwicklung Verfahrensverzeichnis (mit LVor und DSB)
  • Pflege und Weiterentwicklung Nutzungsbedingungen (basisdemokratisch)
  • Pflege der TeamPass Datenbank
  • Verwaltung von DNS für LV und KVen
  • SSL-Zertifikate via Let's encrypt

Wenn Du Dich für das Team Hessen-IT bei der Piratenpartei Hessen bewerben möchtest, sende bitte eine aussagekräftige Bewerbung per Email an den Landesvorstand der Piratenpartei Hessen (vorstand[at]piratenpartei-hessen.de). Ansprechpartner im Landesvorstand ist Bert Knoop (generalsekretaer[at]piratenpartei-hessen.de).
Bewerbungen von Mitgliedern aus benachbarten Landesverbänden steht der Vorstand aufgeschlossen gegenüber.

Noch keine Bewertungen vorhanden