Creative Commons

Diese Kolumne widmet sich dem Modell eines Urheberrechts mit den Grundwerten von Offenheit und Teilhabe.

50.299 Bücher mit gemeinfreien Liedern für Kinderbetreuungseinrichtungen

Der als gemeinnützig anerkannte Musikpiraten e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, allen 50.299 (Quelle: Regionaldatenbank)  Kinderbetreuungseinrichtungen in Deutschland ein Liederbuch mit  gemeinfreien Kinderliedern zur Verfügung zu stellen. Der Verein will damit  einen einfacher Zugang zum dem teilweise jahrhundertealten Kulturgut  gewährleisten. Hierfür werden sowohl noch Helfer, die die Bücher  verteilen, als auch Sponsoren  gesucht. Die Piratenpartei Hessen hat dem Verein bereits angeboten, in Hessen bei der Verteilung der Bücher zu helfen.

Creative Commons-lizenzierte Notenblätter für Advents- und Weihnachtslieder

AdventskranzVor gut 14 Tagen hat der von Musikern und Mitgliedern der Piratenpartei Hessen gegründete Musikpiraten e.V. das Projekt "Creative Commons-lizenzierte Notenblätter für Advents- und Weihnachtslieder" gestartet. Ziel war es, ein gutes Dutzend gemeinfrei Lieder für die Advents- und Weihnachtszeit neu zu setzen, damit sie kostenfrei und legal von jedem kopiert werden dürfen - ohne dass jede Kopie über die GEMA bezahlt werden muss. Dieses Ziel wurde mit 26 Notensätzen mehr als erreicht.

Alleine neun Helfer haben Noten explizit für das Projekt gesetzt - und sich dafür teilweise sogar erst in LilyPond eingearbeitet. Neben für Kinder geeigneten Klassikern wurde auch kirchliches Liedgut und sogar ein österreichisches und zwei englische Stücke neu gesetzt.

Diesen Samtag: Free! Music! Party 2010

Bilder der Party letztes JahrDer von der Piratenpartei Hessen unterstützte Free! Music! Contest strebt unaufhaltsam auf den nächsten Höhepunkt zu: Die Free! Music! Party in der Kreativfabrik Wiesbaden. 130 Bands und Einzelkünstler aus über 30 Ländern haben am zweiten Free! Music! Contest des Musikpiraten e.V. teilgenommen. Sechs davon werden am Samstag (2.10.2010) auf die Bühne treten und live spielen.

Wer nicht nach Wiesbaden kommen kann, oder sich vorab anhören will, was dort geboten werden wird, der findet auf dem Server der Musikpiraten zwei CDs, randvoll gepackt mit 36 legal tauschbaren Creative Commons-Songs - natürlich auch als Ogg über BitTorrent und ed2k runterladbar.

Free! Music! Contest - Sampler veröffentlicht

Der von der Piratenpartei Hessen unterstützte Free! Music! Contest hat ein erstes Ergebnis gebracht: Seit gestern abend ist nun der  von einer Jury ausgewählte Sampler zum kostenlosen Download erhältlich. Die Jury hat aus 130 Liedern von Künstler aus über 30  Ländern die 36 besten ausgesucht.
 
Zwei  CDs, randvoll gepackt mit 36 legal tauschbaren Creative Commons-Songs  stehen nun auf dem Server der Musikpiraten zur Verfügung. Wer es  besonders frei mag, kann ihn im freien OGG-Format herunterladen, aber  auch ein „klassischer“ MP3-Download wird angeboten. Bei beiden Formaten  besteht die Möglichkeit, den Sampler per BitTorrent oder eDonkey2000 zu  laden, oder ihn per Browser zu beziehen. Alle Downloadmöglichkeiten sind  auf der Ergebnisseite des Contest zu finden.
 

#37cc - Tag 7: Botany Bay

Immerhin an vier von sieben Tagen haben wir es geschafft, einen Beitrag zur Free! Music! Week zu veröffentlichen. Hier also unser Tipp für Tag 7.

Mitten im Bundestagswahlkampf passierte etwas, das relativ selten passiert: Eine Band ruft explizit zur Wahl einer Partei auf - der Piratenpartei. Mit ihrem Song "Old Men with ballpoint Pens" bezogen Stephan und Laura von Botany Bay, ganz entgegen ihren sonstigen Art politisch Stellung:

#37cc - Tag 6: Shearer

Shearer#37cc - Tag 6: Shearer Auf zur nächsten, quasi legendären Band der deutschen Creative Commons-Gemeinschaft: Shearer. Shearer sind eine Punk-Rock-Band aus Berlin, die klanglich irgendwo zwischen den alten Green Day-Alben, den Foo-Fighterds und den Beatsteaks liegen. Schnelle Beats, Tempo, laute Riffs und viel gute Laune kennzeichnen ihre Stücke. In der aktuellen Besetzung sind sie seit 2005 aktiv.

#37cc - Tag 5: JAMMIN*Inc

Leider haben wir Tag vier genauso ausgelassen wie 1 und zwei, aber was solls. Dabei sein ist alles. Am fünften Tag wollen wir euch jetzt JAMMIN*INC ans Herz legen.
 
JAMMIN*INC ist eine 14 (!) köpfige Band, die durchaus eine gewisse Nähe zu Themen der Piratenpartei hat. Ihr Track "Was ist härter V2.0" schickt harrsche Kritik in Richtung GEMA, GVL, GVU und zahlreichen weiteren Institution der kommerziellen Rechteverwerter und geht direkt ins Ohr. Diesem Stück würde die Ehre zuteil, die erste CD des vierten OpenMusicContest-Samplers zu eröffenen.
 

#37cc - Tag 3: Pornophonique

Zugegeben, am dritten Tag einzusteigen ist keine Meisterleistung, aber sei's drum. In Hessen haben uns schon öfters CC-Künstler bei unseren Aktionen unterstützt, und wir sollen hiermit einfach mal öffentlich "Danke" sagen. Als erste Band der #37cc stellen wir heute Pornophonique vor.
 
Inhalt abgleichen