Der Landesverband Hessen sucht einen Wahlkampfbeauftragen

Für die Organisation und Vorbereitung des Bundestagswahlkampf 2017 im Landesverband Hessen sucht der Landesvorstand einen ehrenamtlichen Wahlkampfbeauftragten.

Aufgaben

  • Informationsschnittstelle für (fast) alle Fragen im Bundestagswahlkampf der Piratenpartei Hessen.
  • Abstimmung mit dem Landesvorstand 
  • Abstimmung mit der Wahlkampfkoordination des Bundes.
  • Information der Mitglieder des LV Hessen über aktuelle Aktivitäten via Blog, Mailingliste oder andere Kanäle.
  • Erstellung von wahlkampfbezogenen Anträgen an den Vorstand bei Bedarf
  • Budgetplanung in Zusammenarbeit mit dem Landesvorstand und den Kreisverbänden 
  • Vernetzung von Menschen, die an der Planung und Durchführung des Wahlkampfs mitarbeiten wollen.
  • Bei Bedarf Vorbereitung von weiteren Ausschreibungen und
  • Unterstützung des LaVos bei der Ernennung von weiteren Beauftragten für den Wahlkampf (Logistik, Wahlwerbespot, Helferkoordination)
  • Delegation von Aufgaben an Beauftragte oder Helfer
  • Regelmäßige Berichte an den Politischen Geschäftsführer
  • Teilnahme an Landesvorstandssitzungen

Voraussetzungen

  • Nach Möglichkeit Erfahrung im Wahlkampf für die Piratenpartei 
  • Organisations- und Kommunikationstalent,
  • Gute Vernetzung innerhalb des Landesverbandes ist sicher von Vorteil
  • Gute Fähigkeit zur Vernetzung und Account in den relevanten sozialen Netzwerken
  • Zeitliche Verfügbarkeit bei der Wahlkampfplanung und besonders in der Hochphase des Wahlkampfes
  • Gute Erreichbarkeit auch tagsüber (Mail, Messenger, Telefon usw.)
  • Organisationstalent
  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit.
  • Eigenmotivation

Interessiert? Dann melde dich bis 07.02.2017 doch bei vorstand [at] piratenpartei-hessen [dot] de, Betreff: Wahlkampfkoordination Sind nur Teilaufgaben interessant, bitte auch melden!

Noch keine Bewertungen vorhanden

Kommentare

Gerne auch ein Team

Moin

Gerne nehmen wir auch einen bunten Strauß an Mitmachern!

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.